martinszugDie Martinszüge führen jährlich durch andere Straßen unserer Orte. Das Martinskomitee bemüht sich hierbei, im Laufe der Zeit alle Straßen zu berücksichtigen.

Wir bitten alle Anwohner der Zugwege, durch Schmücken ihrer Vorgärten zum besonderen Ambiente beizutragen.

Die Uhrzeiten werden im jährlichen Wechsel zwischen den Ortschaften getauscht.

 

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage finden die, für den 13. November 2021 geplanten Martinsumzüge nicht statt.  

 


Wir danken den Musikzügen sowie der Feuerwehr Borth / Wallach und dem Deutschen Roten Kreuz sowie der Polizei für ihre Begleitung.

Außerdem danken wir der Montessori Schule in Borth sowie der Grundschule „Schule am Deich“ in Wallach für die Bereitstellung von Schulhöfen und Räumlichkeiten und für die Teilnahme von Lehrern und Schülern an unseren Martinszügen.

Dank auch an die Unternehmen, die unsere Martinsumzüge großzügig unterstützen.

Ganz besonderer Dank gilt aber den Bürgern von Borth und Wallach für ihre Spenden.
Nur deshalb können wir jedes Jahr so schöne Umzüge veranstalten, gut gefüllte  Martinstüten packen und damit den Kindern und älteren Mitbürgern eine Freude bereiten!